14 IVECO Daily 55S8H 4x4 équipés de la grue Fassi F32A
Fassi Gru hat im auftrag von IVECO 14 Daily 4x4 mit kranen vomtyp F32A.0.23 für den kunden Terna ausgestattet  

Die ersten 14 neuen IVECO Daily 55S8H 4x4, hergestellt im Werk in Bozen wurden von der Firma Briccolani mit F32A Fassi-Kranen und einem Schneepflug ausgestattet.
 
Unmittelbar nach ihrer Auslieferung wurden die Fahrzeuge auf die verschiedenen Betriebsstätten von Terna in ganz Italien verteilt und gingen dort auch gleich in den Einsatz. Die 14 IVECO Daily 55S8H 4x4 sind die ersten Fahrzeuge aus der überarbeiten Serie, die im Werk in Bozen hergestellt werden. Sie ergänzen 6 ähnliche Fahrzeuge, die bereits im Januar 2018 an Terna geliefert wurden. Iveco CNH hatte sich bei diesem bedeutenden Auftrag für Kranaufbauten des Typs F32A.0.23 von Fassi entschieden und konnte damit den besonderen Anforderungen von Terna gerecht werden, einem der wichtigsten europäischen Betreiber von Stromnetzen, die das italienische Hochspannungsnetz verwalten, das sich europaweit durch seine Modernität und Technologie auszeichnet.
Fassi & der XF-Ventile von Bosch Rexroth

Fassi Gru und Bosch Rexroth sind Partner für die Excellenz

Eine altbewährte Zusammenarbeit, die vor etwa dreißig Jahren entstand und sich im Laufe der Zeit gefestigt hat, treibt den italienischen Industriekonzern heute zu immer innovativeren Horizonten

Schon seit den ersten Kranen vor über fünfzig Jahren war Qualität für Fassi immer ein Muss. Fassi-Krane entstehen aus Projektentscheidungen, die mit dem Ziel der Exzellenz getroffen werden. Jeder Prototyp muss harte Abnahmetests bestehen, bevor er in Produktion geht. Schließlich garantiert die Automatisierung der Produktionsprozesse die Einhaltung der strengsten Qualitätsstandards und garantiert so die Exzellenz des Endprodukts: der „Fassi-Kran ohne Kompromisse“.


Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.