Drive by Fassi

Mit der neuen Technologie „Drive by Fassi“ kann der Kranführer den Lkw vom Typ Volvo Trucks mithilfe der Fassi V7-Funkfernsteuerung „fahren“, ohne in der Kabine zu sein.

Zusammen mit der von Volvo Trucks entwickelten Exster-Schnittstelle ist die Technologie „Drive by Fassi“ Teil eines integrierten, zuverlässigen und sicheren Systems. Es wurde gemeinsam mit Volvo Trucks Italien entwickelt, die bereits Partner von Fassi bei der Schaffung von FX-Link waren, womit der Kran und Lkw miteinander kommunizieren können und ein Informationsaustausch in beide Richtungen, d. h. vom Kran zum Lkw und umgekehrt, ermöglicht wird.

„Drive by Fassi“ stellt somit die Weiterentwicklung dieses Kommunikationssystems dar, mit dem der Kranführer heute neben der Möglichkeit, einige Funktionen des Fahrzeugs von der Funkfernsteuerung des Krans aus zu steuern bzw. den Zustand des Krans direkt am Armaturenbrett des Lkws überprüfen kann. Nun kann er seinen Lkw aus der Ferne bewegen, ohne direkt hinter dem Lenkrad zu sitzen.



Merkmale

Eine zuverlässige Technologie, weil sie von Fassi und Volvo Trucks so konzipiert wurde, dass diese bereits während der Produktion Teil der Funkfernsteuerung für Kran und LKW wird, also „an Bord“ ist und so ausgereift und einsatzfertig beim Fahrzeugbauer eintrifft.

Das bedeutet, man verfügt über:

  • eine Konfiguration, die von den Herstellerbetrieben garantiert und zertifizierte wird
  • ein sofort einsatzfähiges System mit hoher Effektivität
  • eine sichere Nutzung in Übereinstimmung mit den Produktionsstandards von Fassi und Volvo Trucks


Voraussetzungen

Die Technologie „Drive by Fassi“ verknüpft vier wesentliche Komponenten:

  • das System FX-Link
  • eines von zwei möglichen elektronischen Steuerungssystemen FX900 / FX500 an Bord des Krans
  • die Fassi-Funkfernsteuerung V7
  • ein Fahrzeug von Volvo Trucks, Modell FH oder FM, das mit der Exster-Schnittstelle (External Steering Remote Control) und der elektrisch unterstützten Lenkung Volvo Dynamic Steering ausgestattet ist

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.