Fassi - IAA 2018

Auf der Hannover Messe vom 20. bis 27. September setzt das italienische Unternehmen auf Innovation.

Die Unternehmensgruppe Fassi Gru, Marktführer in der mobilen Hebetechnik, nimmt vom 20. bis 27. September an der Nutzfahrzeugmesse IAA 2018 in Hannover Teil. Es ist eine der weltweit größten Messen für den Transportsektor und für Nutzfahrzeuge. Die IAA wird in ihrer 67. Ausgabe vom Verband der Automobilindustrie (VDA), dem bedeutendsten Fachverband in Deutschland, organisiert.

2016 präsentierten mehr als 2.000 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von rund 270.000 m² hunderte von neuen Produkten den rund 250.000 Besuchern, von denen rund  87 Prozent Fachbesucher waren, davon ein Drittel aus dem Ausland mit einem Anteil  bis 43 Prozent an Spitzentagen.

Am Stand FG M51 der Fassi Gru im Freigelände erwartet die Besucher Produkte der Marken  Fassi, Marrel, Cranab und Jekko, damit Sie die Zuverlässigkeit der Geräte kennen lernen können. Sie stehen für hohe Qualität und technologische Standards, die sich in vollem Umfang im Einsatz auf den Baustellen beweisen.

Die 3 weiteren zur Fassi-Gruppe gehörenden Marken werden Produkte zeigen, die in den Bereichen Produktleistung, Vielseitigkeit, Konfigurationsvielfalt, Kompaktheit und Leichtigkeit Maßstäbe setzen. Dies sind Lösungen, die mechanische und elektronische Technologien integrieren. Der Fokus der Fassi Gruppe liegt auf Innovation und Technologie: Die neuen Modelle spiegeln diese klare Absicht wider.

Der Slogan der 67. IAA lautet "Driving tomorrow: the commercial vehicle industry leads the mobility of tomorrow" und zeigt, wie diese Messe Maßstäbe für Mobilität setzt und Themen rund um Innovation und Zukunftsperspektiven der Nutzfahrzeugindustrie einführt. .

Seit fast zwei Jahren betont die Werbekampagne der Fassi Gruppe: "Wir müssen morgen, wo immer wir auch sind, was immer wir tun, immer die Grundsätze: Qualität, Spitzenleistung und Innovation wahren. Das sind die charakteristischen Merkmale von Fassis Geist." Jeden Tag folgen diejenigen, die zur Fassi Gruppe gehören, diesen Richtlinien der Unternehmensphilosophie. Dies gilt ebenso für die Techniker, die in allen Phasen der Produktentwicklung an der Untersuchung und Verwendung von Rohstoffen beteiligt sind, als auch für diejenigen, die mit Produktionstechnologien umgehen, aber auch für diejenigen, die den Kunden den besten Service und Maschineneffizienz bieten und auch für diejenigen, die den Anwendern bei irgendwelchen Problemen in der Nutzung helfen. müssen.


Alle Marken der Fassi Group bieten innovative Produkte, die von exzellentem Kundenservice begleitet werden.

Die Grundwerte, die heute die treibende Kraft hinter allen Aktivitäten der Unternehmen der Fassi-Gruppe stehen, bestimmen auch ihre Richtung für die Zukunft. "Lifting Tomorrow" ist das Versprechen, dass die unternehmerischen Werte, auf denen der Erfolg von Fassi beruht, derzeit von allen Marken des Konzerns getragen werden und vor allem auch morgen gelten sollen.

Die neuen Modelle der S-Serie für den deutschen Markt, das neue Jekko JF365RA Kranmodell, der neue TZ18 Kran von Cranab und die neuen Modelle der Ampliroll Abrollkipper von Marrel werden in Hannover Akzente setzen.

Zusätzlich zu diesen neuen Produkten hat in Hannover Fassi sein "FX-LINK®"-System eine innovative LKW-Kran-App Weltpremiere, das die Bediener-Maschinen-Kommunikation verbessern soll.


Weitere Informationen,besuchen Sie die website www.fassigroup.com oder Kontakt:     


Silvio Chiapusso, Fassi Gru S.p.A.  +39 035 776 299, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Anders Strömgren, Cranab AB  +46 70 666 65 26, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Jérôme Semay, Marrel SAS +33 4 77 36 29 06, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mauro Tonon, Jekko srl +39 0438 1710083, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.