Fassi SmartApp, Be smart!

Fassi-SmartApp-System-oneJetzt arbeitet Ihr Kran auf Berührung. Fassi ist das erste Unternehmen im Sektor der Hebewerkzeuge, das den Betrieb intelligenter verstellbarer Kräne mit dem Einsatz von Smartphones der neuesten Generation verbindet.

Aus den wichtigen Richtlinien zur Innovation, die das italienische Unternehmen aus Albino verfolgt, hebt sich diejenige hervor, die auf die Entwicklung von fortgeschrittenen Mensch-Maschinen-Interaktionen abzielt, der sogenannten Human Machine Interface (HMI).
Die Relevanz zeigt sich in den heute verfügbaren on-board Systemen, die für einen Kran verfügbar sind und oftmals über Fernbedienung verbunden sind, und ihren reichhaltigen Informationen. Einige von ihnen erfordern eine hohe Aufmerksamkeit seitens des Betreibers im schnellen und präzisen Betrieb der Maschine.

Weiterhin werden wir in der Zukunft ein ansteigendes Wachstum von Funktionen zu den neuen Systemen verzeichnen können, deren Akzeptanz seitens des Betreibers größtenteils von der „Vertrautheit“ abhängen wird, mit der dem Betreiber Feedback gegeben wird.

Fassi-SmartApp-System-twoEin weiterer wichtiger Aspekt ist die Tendenz, die Anzahl an Informationen zu erhöhen, die dem Betreiber gegeben werden müssen, um das Maschinensystem unter Kontrolle zu halten. All diese Erwägungen haben zur Geburt des Fassi Human Machine Interface beigetragen, um die Anwendung der Kräne so „easy to use“ und „safe to use“ wie möglich zu machen und die Effizienz des Systems zu maximieren,  um eine schnelle Interpretation und ein schnelles Lesen der Informationen zu erhalten, auch im Hinblick auf ein zukünftiges Wachstum hinsichtlich der Kontrolle aller verfügbaren Systeme.

Aus diesem Prinzip wurde die „Fassi SmartApp“ entwickelt, eine revolutionäres, international patentiertes System, mit dem der eigene Kran mit einem Smartphone der neuesten Generation interagiert.
Unter den interessantesten Eigenschaften des Systems „Fassi SmartApp“ befindet sich die Tatsache, dass über die Diagnose Black Box eine Teleassistenz verwendet werden kann.

Insgesamt geht es um weitaus mehr als nur eine App für das Smartphone, denn sie gestattet zudem: die Festlegung der Parameter der Fernsteuerungshebel, die schnelle Analyse und statistische Nutzungsbewertung der Kräne, das Einsehen des Fassi Geo Locator, um den Fassi Kundendienst zu kontaktieren und mit dem eigenen Kran zu kommunizieren, wobei bei der Datenlesung das spektakulärste und direkteste Graphikdisplay zum Einsatz kommt, als es bei der Fernsteuerung bereits der Fall ist.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.