Tags: 

Fassi Gru TV

Auf dem YouTube-Kanal von Fassi ist das Video über einen Besuch online, der die Marktsituation in Trentino-Südtirol abbildet


Diese von Fassi Gru S.p.A. realisierte Video-Reportage stellt drei Kunden und einen wichtigen Vertragshändler für Industriefahrzeuge aus Südtirol vor, die wir alle im vergangenen Februar gemeinsam mit Hrn. Edoardo Giovannini getroffen haben, einem der beiden Gründungsmitglieder der Gesellschaft Gerax S.r.l., welche Fassi-Produkte in Trentino-Südtirol vertreibt.

Die Philosophie des Fassi-Vertragshändlers aus Kurtatsch in der Provinz Bozen basiert schon immer auf drei unverzichtbaren Punkten: Kenntnis der Region und des betreffenden Wirtschaftsgefüges, Kundennähe in jeder Situation (auch in den dringendsten Notfällen), Angebot nicht nur von hydraulischen Kranen, sondern vor allem auch von innovativen Lösungen, die im Fassi-Sortiment stets wirkungsvolle und effiziente Anwendungsmöglichkeiten finden.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.