Wiener Feuerwehr zu Hilfseinsatz in Slowenien abgereist

Fassi-crane-for-firefighters14. Februar, Elf Einsatzkräfte der Wiener Feuerwehr sind am Freitagmorgen zu einem Hilfseinsatz nach Slowenien aufgebrochen, um die Kollegen vor Ort zu unterstützen. Nach den starken Regenfällen wird daran gearbeitet, die Straßen zu räumen und die blockierten Straßen wieder frei zu räumen.

“Der Konvoi unter der Führung von Bereitschaftsoffizierin Viktoria Zechmeister besteht aus einem Geländelöschfahrzeug, welches nach den Regenfällen der letzten Tage auch an schwer zugänglichen Orten Hilfe leisten kann, einem Lkw mit Ladekran (Fassi) und Schalengreifer, vor allem für die Entfernung von Bruchholz, und zwei Transportern”, berichtet die Wiener Berufsfeuerwehr in einer Aussendung am Freitag.

Weitere Informationen: www.vienna.at

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.