Multimodaler Unimog mit Fassi Kran für die Straßenbahn in Palermo (Italien)

Fassi-truck-crane-on-Unimog-mercedes-thumbDer Unimog von Mercedes-Benz ist das Fahrzeug schlechthin, das bei den schwierigsten Missionen eingesetzt wird. Trifft ein so spezialisiertes Fahrzeug auf einen Fahrzeugausstatter wie Eur.E.Ca Srl aus Goito (in der Provinz von Mantua), wird seine sprichwörtliche Vielseitigkeit nochmals so weit ausgebaut, dass er sogar in der Lage ist, auf Schienen zu fahren.  

Die Eur.E.Ca. Srl (Akronym für European Engineering and Calculation) von Lorenzo Gambarin, ist ein einzigartiges Unternehmen in Italien, dass auch europaweit nur wenige Konkurrenten hat. Die Firma ist auf die Ausrüstung von multimodalen Fahrzeugen auf Straße/Schiene - unentbehrliche Eigenschaften bei Rettungs- und Wartungsarbeiten auf Bahnstrecken - spezialisiert. "Der Unimog U400, der mit einem F90 Fassi Kran und einer BPM Pritsche ausgestattet ist – wie Gambarin erklärt -, ist Teil einer Bestellung von 5 Fahrzeugen seitens der Genossenschaft der palermitanischen Straßenbahn. Genauer gesagt, wird dieses Fahrzeug zum Wartungsmaterialtransport und zum Abschleppen von defekten Zügen verwendet. Eur.E.Ca. hat die Montage der Pritsche, des Krans und der Ausrüstung für das Fahren auf Schienen betreut: Für den Antrieb sorgt die Luftbereifung (auf Spurweite reduziert), während die Wägen dafür zuständig sind, das Fahrzeug auf den Schienen in der Spur zu halten"

Der Kran wird von Oscar Marchi, Inhaber der Firma Tecnogru Fassi Srl, Fassi Händler in den Provinzen von Modena (wo auch der Firmensitz ist), Mantua, Parma, Padua und Reggio Emilia, der in Zusammenarbeit mit drei Vertragswerkstätten aus Guastalla (Reggio Emilia), Parma und Mantua den Umbau überwacht, erläutert: "Es handelt sich um einen F90A e-active Fassi Kran mit einer Tragfähigkeit von bis zu 8,55 tm und einer maximalen hydraulischen Ausladung von bis zu 12,30 m mit jib. Die Abmessungen betragen 0,70x2,20 m bei einer Höhe von 1,97 m. Der Kran ist mit einer FX500 Steuereinheit, einem D850 digital-hydraulischem Verteiler und einem RCH/RCS Funkbediengerät ausgestattet. Dies ist nicht die erste Zusammenarbeit zwischen Fassi Gru und Eur.E.Ca., schon vor einigen Jahren wurde ein anderer Unimog mit einem F30 Fassi Kran, für die Straßenbahnen in Bergamo, ausgestattet"

Der Unimog U400, der für die palermitanische Genossenschaft ausgestattet wurde, ist mit einem 4-Zylinder Turbodiesel Motor mit 4250 cc Hubraum und 177 PS ausgestattet; Es handelt sich um das Modell mit einem 3600 mm langen Radstand.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.