Tags: 

Transport Compleet 2018

Der niederländische Fassi-Vertreiber, De Jong IJmuiden B.V., präsentierte auf der Transport Compleet Hardenberg ein brandneues kundenspezifisches Fassi-Banner


Hardenberg (Niederlande) - Vom 13. bis 15. März stellte der niederländische Fassi-Vertreiber, De Jong IJmuiden B.V., Fassi-Ladekrane auf der 18. Veranstaltung der Transport Compleet aus, der Fachmesse für Experten aus der Transport- und Logistikbranche, die in der niederländischen Stadt Hardenberg stattfand. Bei der Ankunft in der Ankunft in der Nähe des Messegeländes war es unmöglich, das riesige Werbebanner mit Abmessungen von 12,5 m x 7,5 m nicht zu bemerken, das an einem neuen Fassi-Kran F2150RA.2.28 xhe-dynamic mit JIB L916 hing.

Natürlich können Fassi-Krane leicht von selbst erkannt werden, aber wenn sie ein Werbeschild mit einer Fläche von über 85 Quadratmetern heben, werden sie sogar noch beeindruckender. Dieses Werbezubehör ist ein nützliches Hilfsmittel, um die Sichtbarkeit bei der Teilnahme an kommerziellen Veranstaltungen zu erhöhen, da sie dem ausstellenden Unternehmen eine starke Präsenz auf den Ständen gewährleisten. Der Fassi-Kran und das Fahrzeug wurden freundlicherweise vom Kunden Boogaard Transport zur Verfügung gestellt.

(Mit freundlicher Genehmigung von De Jong IJmuiden B.V.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.