Tags: 

Transport-CH show 2017

Der Schweizer Fassi-Vertreiber, Fassi Schweiz AG, wird am Schweizer Nutzfahrzeugsalon Transport-CH 2017 in Bern teilnehmen


Bern (Schweiz) – Vom 16. bis 19. November wird der Schweizer Fassi-Vertreiber, Fassi Schweiz AG, an der 9. Ausgabe des Nutzfahrzeugsalons Transport-CH teilnehmen. Es handelt sich hierbei um eine Handelsmesse, die unter anderem der Ausstellung von gewerblicher Ausrüstung und Fahrzeugen für den Transport- und Logistiksektor gewidmet ist. Die zweijährig stattfindende Messe wird in verschiedenen Stockwerken im Messezentrum BernExpo stattfinden und voraussichtlich über als 250 Aussteller und etwa 34.000 Besucher anziehen.

Fassi Schweiz kann in Halle 3 am Stand Nr. D014 gefunden werden, wo das Team vorab einen Ladekran F395A.2.26 xe-dynamic ausstellen wird, noch vor der Präsentation der neuen Modelle F395A und F395RA in Basel. Außerdem wird es einen F1150RA.2.28 xhe-dynamic, einen F710RA.2.28 xhe-dynamic sowie die Mikromodelle M25A und M15A zu sehen geben, ebenso wie ein auf einem Scania-Lastwagen montiertes Modell F1150RA, das in einem Außenbereich des Messegeländes gezeigt werden wird.

Die Messe wird von Donnerstag bis Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 09:00 bis 16:00 Uhr geöffnet sein.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.