Tags: 

Fassi F1950RAL.2.28 + jib L816L - Scania G440 8x4

Ein Fassi-Kran F1950RAL.2.28 (mit JIB L816L) auf einem Scania G440 8x4 in Brasilien

São Paulo (Brasilien) - 07. Juli. Die auf Verleih, Instandhaltungen, Transporte und Spezialhebungen spezialisierte Firma Cunzolo hat vor kurzem von Scania Codema aus São Paulo ein neues Fahrzeug geliefert bekommen, einen Scania G440 8x4, der mit einem Fassi-Kran F1950RAL.2.28 mit JIB L816L ausgestattet ist. „Es handelt sich um ein Fahrzeug, das eigens für Cunzolo entwickelt wurde“, erklärt Victor Carvalho, der Verkaufsdirektor von Scania Trucks in Brasilien.

Die Zufriedenheit von Marcos Cunzolo, dem kaufmännischen Direktor der gleichnamigen Firma, ist offensichtlich: „Wir sind glücklich, in Scania einen Lastwagenhersteller gefunden zu haben, der all unsere Anfragen erfüllen kann und in der Lage ist, für das Produkt auch mit einer so speziellen Konfiguration seine Garantie gewährleisten zu können“. Scania hat es geschafft, die gesamte europäische Produktionskapazität zu verlagern und in der Niederlassung São Bernardo do Campo ein in Brasilien hergestelltes Produkt zu realisieren.

Der Fassi-Kran F1950RAL hat beeindruckende Leistungen. Mit der hydraulischen Verlängerung (JIB) L816L kann er 41 Meter horizontale hydraulische Ausladung erreichen (45 Meter in der Vertikalen), die mit Hinzufügung dreier manueller Verlängerungen (manual extensions) sogar auf über 46 m kommt. Das Hubmoment beträgt 127 ton/m, insbesondere bei 36 m (41 m in der Vertikalen) hebt er 1 Tonne. Um die beste Stabilitätskonfiguration des Fahrzeugs zu erreichen, hat Scania die Installation von Stabilisatoren vorne und hinten sowie von den seitlichen Standard-Stabilisatoren erlaubt, ohne die Fahrzeuggarantie einzuschränken.

Die 1967 gegründete Firma Cunzolo hat Filialen in den Städten Campinas, São José dos Campos, Sorocaba, Taubaté und Brasilia. Durch Investitionen in Ausbildung und Qualität der eigenen Ausrüstungen kann sie mit Kompetenz und Erfahrung glänzen. Der angebotene Service umfasst stets die wichtige Aktivität der Beratung während der Planung von Einsätzen, um die effizientesten und besten operativen Lösungen zu finden und das Ziel der maximalen Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Mit freundlicher Genehmigung von Scania Codema und Cunzolo.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.