Tags: 

Fassi France Journée Italienne 2017

Das Team und die Gäste von Fassi France haben die 18. Ausgabe des jährlichen Ereignisses „Journée italienne„(d.h. Italienischer Tag) am Hauptsitz in Saint-Ouen-l’Aumône gefeiert


Paris (Frankreich) - Über 500 Besucher kamen am 22. Juni zur 18. Ausgabe des von Fassi France am Firmensitz in Saint-Ouen-l’Aumône organisierten italienischen Tages. In seinem Willkommengruß bedankte sich der Präsident des Unternehmens, Herr Roger Boutonnet, bei den zahlreichen Besuchern, Kunden, Partnern und Herstellern der vertretenen Marken Fassi, Jekko und Marrel.

Er wies darauf hin, dass das Wachstum zu den Prioritäten des Konzerns zählt und das die Fähigkeit von Fassi, stets innovative Krane von herausragender Qualität zu entwickeln, was ganz entscheidend sei, um die marktführende Position zu behaupten. Gleichzeitig lobte Boutonnet die aktuellen Ergebnisse von Marrel im Hinblick auf die Entwicklung neuer Produkte sowie auf das Wachstum. Zu den weiteren zentralen Themen seiner Rede zählte die Wichtigkeit, stets zukunftsgerichtet vorzugehen und in Innovation zu investieren, um an der Spitze zu bleiben. Außerdem hieß Roger Boutonnet 2 neue Mitarbeiter willkommen: Herrn Nicolas Levasseur, den neuen technischen Leiter von Fassi France und Thomas Gerard, einen Neuzugang im Verkaufsteam von Miltra Paris Nord. Im weiteren Verlauf des Tages wurden den Besuchern die jüngsten Neuheiten von Fassi, Marrel und Jekko vorgestellt. Unterhaltung, Musik und die Verfügbarkeit des gesamten Fassi France Teams sorgten für eine angenehme Atmosphäre.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.