Tags: 

JDL Beaune 2017

Der französische Fassi-Vertreiber, Fassi France, wird an der Handelsmesse JDL Beaune 2017 teilnehmen


Beaune (Frankreich) – Vom 20. bis 22. September wird Fassi France an der jährlichen Handelsmesse JDL Beaune teilnehmen, die der Ausrüstung für die Sektoren Bewegung, Logistik, Hebung, Forstwirtschaft, Transport und Energie gewidmet ist. Die Veranstaltung wird mit etwa 150 als Teilnehmern erwarteten Ausstellern auf der über 36.000 m² großen Ausstellungsfläche mit Innen- und Außenbereich im „Palais des Congrès“ (Kongresspalast) von Beaune stattfinden.

Fassi France wird einen Außenbereich von 400 m² (Stand Ext-A6) belegen und zwei kürzlich an die Kunden gelieferte Lastwagen ausstellen, die jeweils mit einem Fassi-Ladekran F1650RA.2 xhe-dynamic (Eigentum der Firma Adekma) und einem Kran F1950RA.2 he-dynamic (Eigentum der Firma TLM 2008) ausgerüstet sind. Außerdem wird Fassi France die Modelle F710RA.2.26 xhe-dynamic und F1150RA.2 xhe-dynamic ausstellen, ebenso wie zwei neue Krane der Marke Jekko, nämlich den JF545 und den SPK60.

Die Veranstaltung wird Mittwoch-Donnerstag von 09:00 bis 18:00 Uhr, sowie am Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr geöffnet sein.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.