Tags: 

IFAT 2018

Fassi nimmt an der IFAT 2018, eine Messe für Umwelttechnologien, in München teil


München (Deutschland) – Vom 14. bis 18. Mai nimmt Fassi an der 27. Ausgabe der IFAT, der alle zwei Jahre stattfindenden wichtigsten internationalen Messe für Umwelttechnologien, teil. Über 3000 Aussteller aus den Bereichen Recycling, Wasser- und Abwasserbehandlung sowie Abfall- und Rohstoffwirtschaft werden auf der Messe München, wo voraussichtlich rund 136.800 Besucher erwartet werden, ausstellen.
Der Messestand der Fassi-Gruppe wird sich im Freigelände (Areal 810/8) auf einer 300 Quadratmeter großen Fläche befinden. Fassi wird bei dieser wichtigen Veranstaltung zusammen mit dem schwedischen Unternehmen Cranab AB und der französischen Firma Marrel SAS vertreten sein.

Die Messe ist von Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr für die Besucher geöffnet.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.