Fassi: Driving the Future

Fassi auf der IAA: "Fit für die Zukunft - Anbindung, Effizienz und Flexibilität"

Hannover (Deutschland) - 23. September. Fassi tritt auf der IAA mit dem Slogan "Fit für die Zukunft - Anbindung, Effizienz und Flexibilität" an. Die Bedeutung dieser sehr aktuellen Botschaft ist klar. Es stärkt die Grundwerte aus der engagierten Arbeit in den letzten Jahren von Fassi Gru und ist das Leitmotto für die Beteiligung des italienischen Herstellers an der Messe in Hannover.

Zahlreiche Innovationen in den Bereichen Automatisierung und Fernsteuerung werden vorgestellt. Das Internet of Cranes® - IoC System von Fassi ist ein innovatives Tool die Funktionalität des Krans zu verbessern. AWC (die Automatische Winden Kontrolle der Seilwinde); das LMS (Load Monitoring-System), welche nicht nur Gewichte erfasst und die neue V7 Funksteuerung sind weitere Akzente bei Fassi Gru in Richtung mehr Konnektivität, Effizienz und Flexibilität.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.