Neuen Räumlichkeiten in Morangis

Der Händler von Fassi France, Groupe Trouillet, organisiert zur Eröffnung seiner neuen Räumlichkeiten in Morangis eine Veranstaltung mit mehreren Fassi-Kranen


Morangis (Frankreich) – Am 21. November begrüßte Groupe Trouillet, ein Händler von Fassi France, zusammen mit Team GRAFF zahlreiche Kunden und Interessenten zur Eröffnungsfeier ihrer neuen Räumlichkeiten in der Gemeinde Morangis im Département Essonne. Groupe Trouillet bietet ein komplettes Dienstleistungsangebot für die Ausrüstung von Motor- und Spezialfahrzeugen (Mit freundlicher Genehmigung von Fassi France).
Fête du Camion 2018

Fassi nimmt an der Wohltätig-keitsveranstaltung und Ausstellung „Fête du Camion“ in Douai teil


Douai (Frankreich) – Vom 16. bis 17 Juni wird Fassi France an der 6. Ausgabe der „Fête du Camion“, einer jährlich stattfindenden Transport- und Logistikausstellung von Lastwagen sowie kundenspezifischen und Demofahrzeugen, teilnehmen. Das Event findet im Messezentrum Gayant Expo in Douai - Nordfrankreich - statt.
Fassi Versailles
Versailles (Frankreich) – Am 29. April tauchte ein Lastwagen mit einem am Heck montierten Fassi-Kran aus dem mittleren Sortiment überraschend in der Orangerie von Versailles auf, während er Baumstämme kleiner und mittlerer Größe bewegte oder als Hilfsausrüstung Baumpflegetätigkeiten ausführte, wie man annimmt. Das Schloss ist eine große königliche Residenz der Bourbonen von Frankreich, das im 17. Jahrhundert erbaut wurde.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.