Tags: 

Fassi F40BFM.0.22

Triton ist das neue Schiff von Traslochi Express, das sich erneut für einen Fassi-Hydraulikkran entschieden hat


Venedig (Italien) - Das Unternehmen Traslochi Express aus Mestre hat kürzlich ein neues Schiff mit kleineren Abmessungen als das vorhergehende vom Stapel gelassen. Das Schiff ist mit einem Fassi-Kran F40BFM.0.22 ausgestattet, der vom Kunden aufgrund der gut fundierten Empfehlung seitens der Ormet srl, lokaler Fassi-Händler, ausgewählt wurde. Diese Kombination wurde aufgrund ihrer Fähigkeit, mit höherer Wendigkeit vor allem in engen Räumen zu navigieren, ausgesucht; Eine Situation, die man oft in vielen „Straßen“ von Venedig vorfindet. Die Seiten des Schiffs sind höher als der Durchschnitt, wodurch die Ladung sicher im Inneren platziert und so das große Volumen des Schiffs gut genutzt werden kann.

Der Kran wurde auf der Triton - Name des Schiffes – am Bug installiert. Das ist ein großer Vorteil, wenn Lasten in Situationen bewegt werden müssen, in denen das Schiff mit begrenztem Zugang zum Ufer, aufgrund des fehlenden Manövrierraums, arbeiten muss. Die Leistung des von Ormet angebotenen Fassi-Krans F40BFM.0.22 ist beachtenswert: Er ist in der Lage, 6 Zentner mit einem Abstand von mehr als 6 Metern horizontal zu heben.

Insgesamt handelt es sich hier um eine sehr vielseitige Lösung, die perfekt auf die Flexibilität der von Traslochi Express, einem Unternehmen mit Sitz in Mestre, das seit mehr als vierzig Jahren im Bereich der Logistik in der Lagune und an Land in den Provinzen von Venedig und Treviso tätig ist, angebotenen Umsiedlungs- und Ladungsverkehr-Dienstleistungen zugeschnitten ist.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.