Tags: 

Fassi.BE

Die Einweihung des neuen belgischen Hauptgeschäftssitzes ist ein wichtiger Schritt im Rahmen des Projekts zur Konsolidierung des Vertriebs- und Servicenetzes in Europa.


Fleurus (Belgien) -
Am 9. Juli 2020 wird der neue Hauptgeschäftssitz von Fassi.Be SA, der belgischen Niederlassung des italienischen Unternehmens, eingeweiht, womit der Wachstumskurs des Unternehmens seit Beginn seiner Präsenz im Jahr 2006 bis heute bestätigt wird. Der neue Hauptgeschäftssitz, der am 9. Juli dieses Jahres eingeweiht wird, befindet sich in der Stadt Fleurus, im Zentrum Belgiens gelegen, etwa sechzig Kilometer von der Hauptstadt Brüssel entfernt, in der wallonischen Provinz Hennegau.

Diese Niederlassung erstreckt sich über eine Fläche von 5.000 Quadratmetern (davon 1.250 Quadratmeter überdacht) und ist für den Vertrieb von Fassi-Kranen in Belgien und Luxemburg zuständig. Der neue Hauptgeschäftssitz ermöglicht es, sowohl die Vertriebsaktivitäten als auch die technische Unterstützung für das gesamte Gebiet effizienter zu koordinieren.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.