Tags: 

Fassi F990RA.2.28 xhe-dynamic

Portugiesisches Transport- und Logistikunternehmen erhält einen Fassi-Ladekran F990RA.2.28 xhe-dynamic mit JIB L616


Amadora (Portugal) – Das portugiesische Unternehmen Transpeciais, Lda hat kürzlich einen Kran F990RA.2.28 xhe-dynamic erhalten, der mit JIB L616 und einer V30-Winde ausgerüstet und auf einen Lastwagen vom Typ Scania R580 8x2 montiert ist. Die Firma bietet spezielle Transport- und Bewegungslösungen und kann eine große Bandbreite an schwierigen Präzisionshebungen durchführen. Sie hat ihren Firmensitz in der Nähe von Lissabon, im Nordwesten der Metropole.

Der Kran wurde von dem portugiesischen Fassi-Vertreiber, Fassi Portugal, Lda, geliefert und montiert. Transpeciais bewegt alle verschiedenen Arten von Fracht, weshalb die Firma das Modell F990RA.2.28 xhe-dynamic wählte: Es hat ein starkes Hubmoment von 80 tm und eine hydraulische Ausladung von 32 m mit JIB, kann aber dank seines 360°-Endlosschwenkwerks dennoch auf engem Raum und in einer Vielzahl anspruchsvoller Winkel manövrieren. (Mit freundlicher Genehmigung von Fassi Portugal, Lda)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.