Tags: 

Fassi F820RA.2.26 xhe-dynamic

Ein Fassi-Ladekran F820RA.2.26 xhe-dynamic hebt Spitfire-Flügel in Vorbereitung auf das 100-jährige Jubiläum der RAF Fairford in Gloucestershire


Fairford (Vereinigtes Königreich) - Letzte Woche war der Kunde von Fassi UK Allens (Stourbridge) Transport LTD einen Nachmittag lang bei der RAF Fairford (einem Stützpunkt der Royal Air Force in der Grafschaft Gloucestershire) mit einem Fassi-Ladekran F820RA.2.26 xhe-dynamic tätig, der auf einem Scania-Lastwagen montiert war.

Der Kran hob die Flügel auf ein Spitfire-Flugzeug für eine Schaustellung, die Teil der Feierlichkeiten des 100-jährigen Jubiläums der RAF waren und demonstrierte dabei seine millimetergenaue Steuerung. Die Funktionen zur Geschwindigkeitssteuerung des FX900-Systems und die Scanreco RCS-Funkfernsteuerung verleihen den Kranen von Fassi den entscheidenden Vorteil für schwierige und hoch Präzision Arbeiten dieser Art. Dieses Modell kann Leistungen erbringen, die ein maximales Hubmoment von 71,36 tm und eine maximale hydraulische Ausladung von 16,4 m beinhalten. Es wurde ursprünglich vom wichtiger Fassi-händler The Crane Center Ltd in Sandbach geliefert.

(Mit freundlicher Genehmigung von Fassi UK)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.