Tags: 

Fassi F820RA.2.26 xhe-dynamic

Ein Fassi-Kran für Lastwagen F820RA.2.26 xhe-dynamic mit JIB L414 setzt einen Kobelco-Raupenkran in Hertfordshire, Vereinigtes Königreich, zusammen


Hatfield (Vereinigtes Königsreich) - Vor kurzem haben sich der Fassi-Kunde Evenheights Specialist Transport mit Sitz in Enfield und die Speditionsfirma Hallett Silbermann Ltd für einen Arbeitseinsatz in Hatfield in der Grafschaft Hertfordshire zusammengetan. Ersteres Unternehmen war seiner Kran-Dienstleistungen wegen beauftragt worden und verwendete den firmeneigenen Kran F820RA.2.26 xhe-dynamic mit JIB L414, der auf einer 4-achsigen Renault-Zugmaschine montiert war, um das Zusammenfügen eines Kobelco-Raupenkrans zu ermöglichen. Dieses Beispiel belegt wunderbar die Vielseitigkeit von artikulierten Kranen und zeigt, wie Fassi-Hebegeräte häufig als Hilfsmaschinen für die Handhabung und den Aufbau von Turmdrehkranen eingesetzt werden.

Dieser Kran wurde ursprünglich vom Fassi UK-Händler Walker Crane Services Ltd geliefert und hat ein maximales Hubmoment von 71,36 tm sowie eine maximale hydraulische Ausladung von 26,05 m unter Verwendung des JIBs.

(Mit freundlicher Genehmigung von Fassi UK und Evenheights Specialist Transport)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.