Tags: 

Fassi F820RA.2.28

Ein Fassi Lkw-Kran F820RA.2.28 xhe-dynamic für den Elektrizitätssektor in Dietikon


Oberentfelden (Schweiz) – Fassis Schweizer Vertreiber, die Fassi Schweiz AG, hat kürzlich einen Lkw-Kran F820RA.2.28 xhe-dynamic für den Einsatz in Elektrizitätswerken der Stadt Dietikon im Schweizer Kanton Zürich geliefert. Der Kran ist auf einem Mercedes-Lkw montiert, der mit einer demontierbaren Ballastbrücke ausgestattet ist, eine Kombination, die ein ideales Mittel für den An- und Abtransport von Ausrüstungen, wie Hochspannungstransformatoren und großen Kabeltrommeln, sowie deren Handhabung innerhalb des Elektrizitätswerks darstellt.

Der Kran ist mit einer V30-Winde und der neuen Funkfernsteuerung V7 ausgestattet und überzeugt mit einem maximalen Hubmoment von fast 70 tm und einer maximalen hydraulischen Ausladung von 20,6 m.

(Mit freundlicher Genehmigung von der Fassi Schweiz AG)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.