F70B.0.21 e-active

Hewea rüstet einen Fassi-Kran F70B.0.21 e-active für kleine Lieferanten aus

Mirków (Polen). Der polnische Fassi-Händler, Hewea Sp. z o.o.(nationaler Fassi-Händler in Polen seit 1997) hat einen Fassi-Kran F70B.0.21 e-active (mit Funkfernsteuerung) auf einen neuen Mercedes Atego 1221 montiert, einen Lastwagen, der für Einsätze auf Kurz- und Mittelstrecken geeignet ist. Der Kran hat ein Hubmoment von 6,83 ton/m und eine hydraulische Ausladung von 5,6 m, ideal für die Hebebedürfnisse der Materiallieferanten von Baustellen, an die leichte oder mittlere Frachten geliefert werden.
Der Kran ist auf die Pritsche des Fahrzeugs montiert, um den Raum für die Be- und Entladevorgänge vom Fahrzeug auf den Boden und umgekehrt zu optimieren. Außerdem ist der Kran mit einem Gabelstapler ausgestattet, der vor allem für die Hebung von Ziegelsteinen oder Zementsäcken verwendet wird.

(Mit freundlicher Genehmigung von Hewea Sp. z o.o., Polen.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.