Tags: 

Zwei Fassi-Krane entladen in Tschechien

Die Fassi-Krane F545RA.2.28 xe-dynamic und F455RA.2.28 e-dynamic entladen gemeinsam Baumaterialien in der Tschechischen Republik


(Tschechische Republik) – Zwei Fassi-Krane der tschechischen Firma Spro stavby, obchod, dopravu a služby, s.r.o. waren kürzlich zusammen beim Entladen von Bohrzubehör und Baumaterialien auf der Anlage eines Kunden in der Tschechischen Republik im Einsatz. Das Unternehmen ist auf den Handel mit Baumaterialien und das Angebot von Transportdienstleistungen spezialisiert und hat seinen Sitz in der Gemeinde Lutín, in der Nähe des tschechischen Fassi-Vertreibers EverLift spol. s r.o., das die beiden Modelle, den F545RA.2.28 xe-dynamic und den F455RA.2.28 e-dynamic, zur Verfügung stellte. 

Der erste Kran verfügt über ein maximales Hubmoment von 45,36 tm und eine maximale hydraulische Ausladung von 20,8 m, während der Zweite ein Hubmoment von 40,37 tm und eine hydraulische Ausladung von 20,95 m bietet (Mit freundlicher Genehmigung von EverLift spol. s r.o.).

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.