Tags: 

Fassi F345AC.2.26 xe-dynamic

Ein Fassi-Ladekran F345AC.2.26 xhe-dynamic wurde einem Unternehmen für Straßentransport und Kranverleih in der Slowakei geliefert


Waagbistritz (Slowakei) – Anfang Mai hat der slowakische Fassi-Vertreiber, EverLift Slovakia, s.r.o., dem Unternehmen AUTOŽERIAVY JR einen auf einem Iveco-Lastwagen montierten Ladekran F345AC.2.26 xe-dynamic geliefert und installiert. Die Firma mit Sitz in der Stadt Waagbistritz in der Nordwestslowakei ist Teil des Unternehmens JR-AUTODOPRAVA s.r.o., das seit 1990 auf dem nationalen und internationalen Transportmarkt tätig ist.

Zurzeit besitzt das Unternehmen, AUTOŽERIAVY JR, 6 Fahrzeugkrane, die nicht nur auf Baustellen in derselben Stadt, sondern auch an anderen Orten in der Slowakei eingesetzt werden. Dieses Modell in der Version mit einem kurzen Arm verfügt über einen ausgezeichneten maximalen Hubmoment von 31,09 tm und eine maximale hydraulische Ausladung von 11,2 m. Aufgrund dessen wird der Kran zum Heben von sehr schweren Lasten mit einem engen Radius zum Fahrzeug eingesetzt.

(Mit freundlicher Genehmigung von EverLift Slovakia, s.r.o.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.