Tags: 

Fassi-Kran F26A.0.23 für Außenwerbung

Ein Fassi-Ladekran F26A.0.23 e-active für einen internationalen Marktführer im Bereich Außenwerbung in den Niederlanden

Velsen-Noord (Niederlande) – Der niederländische Fassi-Vertreiber, De Jong IJmuiden B.V., hat kürzlich einen Fassi-Ladekran F26A.0.23 e-active mit Funkfernsteuerung montiert und an JCDecaux Nederland B.V., den niederländischen Firmensitz des führenden Außenwerbeunternehmens, geliefert. Der Kran wurde auf einem Lkw des Typs Renault D12 MED 4x2 installiert, der vom Händler von De Jong IJmuiden, Zonneveld Trucks B.V., mit einer personalisierten Karosserie von Zonneveld Carrosserie B.V. geliefert wurde.

Das Fahrzeug wird weitgehend für Wartungsarbeiten eingesetzt und wurde speziell zum Transportieren von Glas und anderen Materialien, die zur Ausführung dieser Arbeiten erforderlich sind, entwickelt. Der zum leichten Sortiment zählende Kran verfügt über ein Hubmoment von 2,14 tm und über eine hydraulische Ausladung von 6,9 m. Auf diese Lieferung wird bald ein zweiter Kran desselben Sortiments folgen.

(Mit freundlicher Genehmigung von De Jong IJmuiden B.V.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.