Tags: 

Fassi F235A.2.25 e-dynamic loader crane - DAF CF 440 4x2

Die einzigartige Installation eines Fassi-Ladekrans F235A.2.25 e-dynamic für einen ungarischen Schwimmbadhersteller


Aszód (Ungarn) - Der ungarische Fassi-Händler Gif Modul Commercial and Supplying Ltd. hat für die Firma Nivovas Kft., die auf die Herstellung von Schwimmbädern und deren Überdachungen und Verkleidungen spezialisiert ist, vor kurzem die spezielle Installation eines Ladekrans F235A.2.25 e-dynamic auf einem DAF-Lastwagen CF 440 4x2 durchgeführt. Die Firma Nivovas Kft. hat ihren Sitz in Kaposvár, Ungarn, und vertreibt ihre Produkte in 14 europäischen Ländern.

Dieses Fahrzeug und der Kran werden zusammen einen wichtigen Teil der Liefertätigkeiten der Firma prägen, denn die Installation kommt mit einem maßgeschneiderten Anhänger für den Transport dieser einzigartigen Produkte und mit dem Kran zum Beladen, Abladen und Ausliefern. Eine bemerkenswerte Eigenschaft dieser Installation ist das Zusammenwirken von Lastwagen, Kran und Anhänger: die Montage der drei Komponenten wurde so durchgeführt, dass dem Anhänger ermöglicht wird, zusammen mit dem Lastwagen zu wenden, aber hierbei die Stabilität des Krans beizubehalten.

(Mit freundlicher Genehmigung von Gif Modul Commercial and Supplying Ltd.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.