Tags: 

F235A.2.24 e-dynamic - Mercedes Arocs 1833 4x4

Der ungarische Fassi-Händler installiert einen artikulierten Kran F235A.2.24 e-dynamic für einen Stromnetzverleger


Aszód (Ungarn) – Der ungarische Fassi-Händler Gif Modul Commercial and Supplying Ltd. installierte vor kurzem für das regionale Unternehmen zur Verlegung und Instandhaltung des Stromnetzes, die Firma ELMŰ-ÉMÁSZ Energiaszolgáltató Zrt. mit Hauptsitz in Budapest, einen Ladekran F235A.2.24 e-dynamic auf einem Mercedes-Lastwagen Arocs 1833 4x4.

Kundenorientiert stattete Gif Modul den Kran mit einem Korb aus, das kundenspezifisch für die von der Firma ausgeführten Installationsarbeiten des Stromnetzes angefertigt wurde. Der Kran hat ein Hubmoment von 19,27 tm, was für die Durchführung der vielen verschiedenen Arten von Arbeiten im Energiesektor mehr als angemessen ist.

(Mit freundlicher Genehmigung von Gif Modul Commercial and Supplying Ltd.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.