Tags: 

Fassi F185AC.2.23 xe-dynamic

Der Fassi-Vertreiber, EverLift Slovakia, s.r.o., installiert einen Ladekran F185AC.2.23 xe-dynamic für ein Feuerschutzausrüstungsunternehmen in Tyrnau


Tyrnau (Slowakei) – Diesen Monat hat der Fassi-Vertreiber, EverLift Slovakia, s.r.o., einen Ladekran F185AC.2.23 xe-dynamic für den Kunden STABIL, spol. s.r.o., einen auf Feuerschutzausrüstungen spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Tyrnau, etwa 47 km nordöstlich von Pressburg, montiert. Auf dem Bild ist zu sehen, wie der Kran eine tragbare Einheit am Flugplatz Trnava-Kopánka anhebt und positioniert.

Der Kran ist auf einem MAN-Lastwagen TGM 18.290 montiert und es handelt sich um eine „C“-Variante (mit kürzerem Sekundärarm), eine Konfiguration für Kunden, die speziell ein größeres Hubmoment mit einem typischerweise kürzeren Abstand benötigen, um näher bei der Kransäule zu be-/entladen. Dieses Modell verfügt über ein maximales Hubmoment von 17,23 tm und eine maximale hydraulische Ausladung von 9,05 m.

(Mit freundlicher Genehmigung von EverLift Slovakia, s.r.o.)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.