Tags: 

Fassi F135A.0.22 in der Ukraine

Ein hydraulischer Fassi-Kran F135A.0.22 auf einem Lkw des Typs Mercedes Actros 2633 wurde in die Ukraine geliefert


Mohiliw-Podilskyi (Ukraine) – Vergangenen Monat lieferte Fassi einen Kran F135A.0.22 mit Funkfernsteuerung an einen Kunden in der Ukraine, ein Firmenkunde des Unternehmens MB, der Inhaber des weltweiten Netzwerks der Süßwarenläden Vatsak. Beim Eintreffen in der Ukraine wurde der Kran vom Karosseriebaubetrieb Biltim LTD auf einem Fahrgestell des Typs Mercedes Actros 2633 montiert, um anschließend zum Firmengelände des Kunden in Mohiliw-Podilskyi in der Region Winnyzja, direkt an der Grenze zur Republik Moldau, geliefert zu werden.

Der Kran wurde speziell zum Beladen, Transportieren und Entladen von Paletten mit Steinplatten bestellt, daher wurde sowohl der Kran als auch das Fahrgestell speziell für die technischen Anforderungen des Kunden ausgewählt. Der Kran zeichnet sich durch ein maximales Hubmoment von 12,23 tm und eine maximale Ausladung von 8,3 m aus.

(Mit freundlicher Genehmigung von O. Shulzhenko)

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.