Tags: 

FIA ETRC

Fassi co-sponsert Steffi Halm vom Team Schwabentruck IVECO bei der Abschlussveranstaltung der FIA Truck-Racing-Europameisterschaft 2018


San Sebastián de los Reyes (Spanien) – Am Wochenende vom 6. und 7. Oktober findet die Endrunde (Runde 8) der Truck-Racing-Europameisterschaft 2018 (FIA ETRC) auf dem Circuito del Jamara (der Rennstrecke von Jamara) in San Sebastián de los Reyes, etwa 20 km von Madrid entfernt, statt. Fassi wird wie immer dabei sein, um das Team Schwabentruck IVECO zu unterstützen, genauer gesagt, die Fahrerin Steffi Halm, für die das Rennwochenende der letzten Runde in Le Mans glänzend verlief und die derzeit in der Gesamtrangfolge den 6. Platz belegt. Die Meisterschaftsrennen werden am Samstag um 15:00 Uhr beginnen.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.