Tags: 

Jarama 2018

Die Endrunde der FIA Truck-Racing-Europameisterschaft 2018 brachte einen positiven Saisonabschluss für die von Fassi gesponserte Fahrerin Steffi Halm


Madrid (Spanien) - Am 6. und 7. Oktober fand die Endrunde der FIA Truck-Racing-Europameisterschaft 2018 auf der Rennstrecke von Jarama in der Nähe von Madrid statt, womit der spannende Wettbewerb bis zum nächsten Jahr beendet ist. Der Fahrer Jochen Hahn vom Team „Die Bullen von IVECO“ ging als Gesamtsieger der Meisterschaft hervor, bei der auch die von Fassi und IVECO gesponserte Fahrerin Steffi Halm, die den 6. Platz in der Gesamtwertung belegte, hervorragende Leistungen zeigte.

Im Laufe des Wettbewerbs gewann Halm zwei Meisterschaftsrennen, erreichte häufig einen Platz auf dem Siegerpodium und selten eine Platzierung außerhalb der Top-Ten der Fahrer. All ihre Anstrengungen wurden von IVECO, dem Co-Sponsor des Teams Schwabentruck IVECO der deutschen Rennfahrerin, unterstützt.

Unser Dank geht an Steffi und IVECO, die uns eine so großartige Meisterschaft geboten haben.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.