Tags: 

Fassi CraneArt 2019

Fassi arbeitet neuerdings mit der Kunstschule École de Condé (in Lyon) für den neuen „Crane Art Project“-Kalender von Fassi für 2019 zusammen


Albino (Italien) – Fassi ist derzeit dabei, eine Zusammenarbeit mit der École de Condé, einer international renommierten Kunstschule mit Standorten in ganz Frankreich und Norditalien, für die Produktion des „Crane Art Project“-Kalenders von Fassi für das nächste Jahr zu definieren. Die Fotografen werden vom Universitätsgelände in Lyon kommen, einer der führenden Design- und Handwerkseinrichtungen der Stadt, die den Studenten Kurse für angewandtes Design, digitale und grafische Künste, Fotografie und die Bewahrung des Kulturerbes anbietet.

Der „Crane Art Project“-Kalender von Fassi entsteht aus einer Zusammenarbeit zwischen Fassi und den kreativen jungen Köpfen aus den verschiedensten Kunstschulen, die sich jährlich wiederholt. Sein Ziel ist es, neue ästhetische und funktionelle Eigenschaften der hydraulischen Krane durch das kreative Medium der Fotografie und verschiedener Standpunkte zu entdecken. Das Team bestehend aus Studenten des Fachbereichs Fotografie wird im heurigen Frühjahr den Hauptsitz von Fassi in Albino besuchen, um ihre Ideen für den Kalender 2019 in einer industriellen Umgebung zu erarbeiten.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.