HUBMOMENT: 
bis 11,7 tm

GRÖßTE HYDRAULISCHE AUSLADUNG:
bis 8,30 m mit jib

KRAN MAßE:
l 0,83 m , w 2,40 m , h 2,20 m

ELEKTRONISCHE/HYDRAULISCHE AUSRÜSTUG:
Überlastabschalteinrichtung FX500
Sandwichsteuerblock Hydrocontrol HC/D4

HAUPTMERKMAL:
Schwenkwerk 390° mit Zahnstange und Ritzel
Mittelschwere Krane

Mit 13 Tonnen/Meter befindet man sich schon in der mittleren Kranklasse, die leistungsstark und gleichzeitig sehr dynamisch ist. Diese können auf LKW mit 2 oder 3 Achsen montiert werden und sind in zahlreichen Ausstattungsvarianten erhältlich. Die Modelle sind stets mit den neuesten Technologien ausgestattet, sei es im Hinblick auf die Elektronik, die Hydraulik oder die Mechanik. Es ist kein Zufall, somit in punkto Leistung und Sicherheit an der Spitze der Entwicklung stehen. Dazu kommt noch die Option des Prolink und die reichhaltige Zubehörreihe und viele Ausbaumöglichkeiten.
Die XS-Serie für öffentliche Arbeiten

  • Spezialausstattung Extra Speed.
  • Die Maschinen haben geringe Abmessungen und werden stets mit Hydraulikzubehör verwendet wie Greifer und Rotor, Hydraulikaufladung, verstärktem Steuerblock. Die Steuerungen können von unten bedient werden und der Kran verfügt über eine Hochstandsteuerung.
  • Besonders geringes Gewicht.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.