2017 – Die Fassi-Gruppe übernimmt einen Mehrheitsanteil von CTELM und festigt damit ihre Präsenz in Frankreich.
2016 – Fassi fusioniert mit dem Minikranhersteller Jekko.
2015 – Fassi feiert sein 50-jähriges Bestehen und die Herstellung von 150.000 Kranen.
2013 – Fassi investiert erstmalig in ausländische Unternehmen, Marrel in Frankreich und Cranab in Schweden.
2011 – Einführung des Stabilitätskontrollsystems (FSC) von Fassi.

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.