Fassi Magazine # 18

Alle Neuheiten von Fassi auf der Bauma 2016

Frischer Wind mit neuen Kranen, Serviceleistungen und Produkten, die den Besuchern aus der Baumaschinenbranche präsentiert wurden. Innovation und Qualität stehen im Mittelpunkt.


VORSCHAU
Der neue F545RA xe-dynamic garantiert 10% mehr Hubkapazität. Vorteile, die überzeugen.

BAUMA-SPECIAL
Fassi präsentiert mit neuen Kranen, Leistungen und Produkten, wie z. B. dem F2150RAL, frischen Wind auf der Bauma.

PRODUKTNEUHEITEN
Die brandneuen Fernsteuerungen der Serie V7 und das Internet of Cranes von Fassi bieten den Maschinenbedienern noch mehr Unterstützung. Immer leistungsfähigere Schmierstoffe und biologisch abbaubare Öle.

IM FOKUS
In Deutschland am Start: Ein Pilotprojekt erlaubt neuen deutschen Kunden von Fassi, den F545RA.2.25 aus der Nähe zu erleben und persönlich zu testen. Interview mit Wolfgang Feldmann.

HÄNDLER WELTWEIT
Mit dem F820RA liefert Walker Crane Services den tausendsten FASSI-Kran an Webster Miller Ltd. aus.

SPECIAL: SPONSORING
Fassi ist Sponsor der italienischen Fußballnationalmannschaft und des Superbike-Weltcup. Ein Kommentar von Giovanni Fassi.

DIE WELT DES WEB
Seit 2012 ist der Kanal Fassi Gru Tv online und hat mittlerweile 3.000 Abonnenten. Weshalb es wichtig ist, im Web präsent zu sein.

KRANE IM EINSATZ
Das finnische Unternehmen Kurko: Hier arbeiten etwa 40 Fassi-Krane unter extremsten Bedingungen.


fassi-magazine-18-animated


 

Fassi Gru S.p.A. - Ladekrane Hersteller seit 1965

Fassi Gru ist Marktführer unter allen italienischen Herstellern. Mit seinem Produktsortiment und der Anzahl verkaufter Krane, gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Hydraulikkranen.
Die Produktionskapazität liegt bei ca. 12.000 Kranen pro Jahr. Das gesamte Sortiment wird über ein schnelles und zielgerichtetes Verteilersystem in die gesamte Welt exportiert und geliefert. Von Kanada bis Frankreich, von England bis Australien: Die Professionalität von Fassi setzt sich zum Ziel, alle unterschiedlichen Anforderungen, oftmals an die geografischen und wirtschaftlichen Bedingungen eines einzelnen Landes gebunden, zu erfüllen.