Fassi Group S.p.A. - crane without compromise
M20A

Krane

CRANES WITHOUT COMPROMISE

M20A Fassi Ladekran

HUBMOMENT:
bis 2,14 tm

GRÖßTE HYDRAULISCHE AUSLADUNG:
bis 4,05 m

KRAN MAßE:
l 0,71 m , w 0,34 m , h 1,52 m

HYDRAULISCHE AUSRÜSTUG:
Hydraulischer Steuerblock Walvoil Notaus
und Druckmanometer

HAUPTMERKMAL:
Schwenkwerk 325° mit Schraube ohne Ende und Hydraulikmotor




STANDARD

MOL - Manual Outriggers Lock
MOL - Manual Outriggers Lock
Steuerungssystem, das anzeigt, ob die Verriegelungen für die manuellen seitlichen Abstützverbreiterungen korrekt funktionieren. Diese Informationen werden an einer akustischen und optischen Anzeige, die am Armaturenbrett angebracht wird, angezeigt.
CPM - Crane Position Monitoring
CPM - Crane Position Monitoring
Sicherheitssystem, das anzeigt, ob die manuellen oder hydraulischen Abstützverbreiterungen komplett eingefahren sind. Die Höhenkontrolle, welche die Höhe des Krans in Ablageposition kontrolliert, ist in diesem System mit eingebunden. Diese Informationen werden an einer akustischen und optischen Anzeige, die am Armaturenbrett angebracht wird, angezeigt.
FSC - Fassi Stability Control
FSC - Fassi Stability Control
Exklusives Fassi-Steuerungssystem mit permanenter Überwachungsfunktion zur Sicherstellung der idealen Kranbedienung unter Berücksichtigung der Stabilität des Fahrzeugs abhängig vom Ausfahren der Abstützverbreiterungen. Lieferbar in den drei Varianten L (Low), M (Medium) und S (Super), die sich untereinander in Konzeption und Funktion unterscheiden und sich damit für alle möglichen Konfigurationen der verschiedenen Kranmodelle eignen.
LLV - Load Limiting Verification
LLV - Load Limiting Verification
System zum Lesen der zulässigen Nenntragfähigkeit der manuellen Verlängerung. Das System ist zur Ankopplung an die elektronische Lastmomentbegrenzung für Kräne der Produktpalette Micro und an die hydraulische Lastmomentbegrenzung HO vorgesehen.
WL - Walvoil Distributor Bank
WL - Walvoil Distributor Bank
Hydraulischer Proportionalsteuerblock als Monoblock für Parallelbetrieb; seine Kennzeichen sind Robustheit und einfache Bedienung.
MPES - Multi Power Extension System
MPES - Multi Power Extension System
Ein original Fassi-System für außergewöhnliche Geschwindigkeit beim Ein- und Ausfahren der Ausschübe. Es besteht aus einer Reihe von unabhängigen Kranzylindern gleicher Stärke, die hydraulisch und in Reihe miteinander verbunden sind. Eine spezielle unabhängige Verankerung der Ausschubzylinder sorgt für mehr Leistung in der Vertikalen.
UHSS - Ultra High Stregth Steel
UHSS - Ultra High Stregth Steel
Ultrahochfeste Stähle werden bei der Herstellung von wichtigen Komponenten für die Strukturen der Fassi-Krane verwendet. Sie verfügen über eine extrem hohe Elastizitätsgrenze und steigern die Stabilität der Komponenten. Gleichzeitig verringert sich das Gesamtgewicht des Krans, was sich günstig auf die Nutzladefläche des Fahrzeugs mit montiertem Kran auswirkt, die dadurch erhöht wird.
FWD - Fewer Welds Design
FWD - Fewer Welds Design
Je weniger Schweißnähte die Kranstrukturen aufweisen, desto widerstandsfähiger sind diese. Die Strukturkomponenten bestehen entweder aus gebogenem Stahl mit Schweißnäht einer Schlussplatte und nicht mehr aus zusammengesetzten Strukturen mit Schweißnähten an den vier Seiten oder sind monolithische Strukturen wie die Knickarme und die Ausschübe, die mit einer einzigen Schweißung hergestellt werden. Sie verfügen über eine ausgewogene Elastizität unter Belastung und eine ideale Dauerschwingfestigkeit.
CQ - Cast Quality
CQ - Cast Quality
Fassi verwendet seit mehr als 35 Jahren Gusskomponenten mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften für verschiedene wesentliche Strukturkomponenten wie den Sockel (Ritzel), den Kopf der Kransäule, den Träger der Kransäule, die Köpfe der Schafte und Kranarmzylinder, die Kniehebel und andere kleinere Komponenten: weniger Schweißnähte und mehr Widerstard an Ermüdungszyklen.

OPTIONAL

RRC - Radio Remote Control
RRC - Radio Remote Control
Analoge Funkfernsteuerung der Kranfunktionen.
Leichte Krane

Besonderes Augenmerk wird bei Fassi auf die Planung und Entwicklung von Kranen mit einer Tragkraft zwischen 1 und 12 Tonnen/ Meter gelegt, da diese Maschinen auf dem Markt immer stärker nachgefragt werden. Leichte Krane, für die bei Fassi eine breite Angebotspalette von verschiedenen Versionen (angefangen beim “Micro”) zur Verfügung steht, vereinen geringes Gewicht, Kompaktheit und wenig Raumbedarf, ohne dass dabei jedoch auch auf all das verzichtet werden muss, was Fassi-Qualität auszeichnet. Das gilt für die Grundstruktur wie für die Details. Mit den leichten Kranen ist es also möglich, Fassi-Qualität auch auf leichten LKW mit 3,5 t (zulässiges Gesamtgewicht) für Führerscheinklasse B, einzusetzen.
Radio Remote Controls - OPTIONAL

fassi-radio-remote-control-simply SIMPLY

Einfach und kompakt. 4 ergonomische Linearhebel.  Durch den Drehwahlschalter werden bis zu 6 Funktionen gesteuert.
 fassi-radio-remote-control-linus-4 LINUS 4

Kompakt und stark. 4 ergonomische Linearhebel. Durch den Drehwahlschalter werden bis zu 6 Funktionen gesteuert.
fassi-radio-remote-control-handy HANDY

Durch den Drehwahlschalter  steuert man bis zu 6 Funktionen. Äußerst kompakt, das ist ideal für eine Einzelnhandsteuerung 8 Drucktasten erlauben, gleichzeitig bis zu 4 proportionalen Funktionen zu steuern.
fassi-radio-remote-control-pilot-2 PILOT CONTROL

Innovative Schaltpulte mit Sensoren für eine Steuerung der Funktionen (Schwenkung und Heben) mit der Handbewegung. Die Ausfahrt der Ausschube und die Bewegungen des Zubehöres können durch einen kleinen Joystick mit zwei Achsen durchgeführt werden. Die Einrichtung ist mit einem schwingenden Alarm ausgestattet, der die Winkelneigungswahrnehmung durch eine Stärkeveränderung einfacher macht.

Download

Micro Serie - Brochure GB, IT, FR, DE, ES, NL - CE/ExtraCE kg/m

Micro Serie - Brochure CZ, PL, RU - CE kg/m

Info


Möchten Sie mehr Informationen?
Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen


Captcha Bild Bild neu laden


Krane

This website uses cookies, including those of third-parties, to offer you the best possible user experience in keeping with your preferences. By continuing to navigate or by clicking on any part of the page, you to the use of cookies. If you would like to learn more or opt out of all or some cookies, click here.